Montag, 25. November 2013

Snoopy

Heute ist ein trauriger Tag.
Ich mußte heute unseren 7 jährigen Kater Snoopy einschläfern lassen. Das habe ich noch nie machen müßen. Er hatte wohl etwas giftiges gessen, genau wissen wir es nicht, nur das es ihm schlagartig schlecht ging. Er ging nicht mehr aufs Klo, hat nichts mehr gefressen, spärlich getrunken, saß nur apatisch da oder schlief.
Heute habe ich die letzte Nacht mit ihm auf dem Sofa verbracht, denn schon am Samstag wurde mir vom Tierarzt gesagt das es schlecht um ihn aussieht. So kannte ich unseren Kater auch nicht. Er war immer ein kräftiges Tier, das allen eine geklatscht hat wenn es ihm nicht gepaßt hat und sein Revier verteidigt. Beim Tierarzt ließ er alles über sich ergehen :-(

Mach es gut, kleiner Stinker!
Von deiner Geburt bis zum Ende kannten wir dich, und wir vermissen dich!





Kommentare:

  1. Oh nein, wie traurig :( Fühl dich mal ganz lieb gedrückt!!!

    Paultschi

    AntwortenLöschen