Freitag, 26. Juli 2013

Besuch war da :-)

Nun ist der letzte Blogeintrag schon über 2 Wochen her.... ich wollte doch schön längst wieder etwas schreiben. Es ist wieder einiges passiert hier im Hühnerhotel:
Zuerst hatte ich letzte Woche Besuch vom Paultschi (Basti). Er war 4 Tage hier und wir hatten eine Menge Spaß miteinander. Einen Tag vor seiner Abreise waren auf einmal 2 Hühner in einem Karton. Die sind ihm im Odenwald einfach da rein gehüpft als wir einen weiteren Hühnerfreund besucht haben.
Ich habe nun auch zum Einkaufen immer die passende Tasche dabei. Die hat mir Basti mitgebracht.


Die kleine Geschichte zu dieser Henne:

Im Frühjahr habe ich Basti 6 bunte Eier mitgebracht und die abgebildete Henne war die letzte die schlüpfen sollte. Aber die Glucke hat das Nest vorzeitig mit den 5 anderen Küken verlassen. Basti wollte nix unversucht lassen und legte das Ei in den knapp 40° warmen Ofen, besprühte es mit etwas Wasser und tatsächlich hat das Küken es aus dem Ei geschafft. Das klappte allerdings auch nur, da das Küken wirklich ganz knapp vor dem Schlupf war. Im Normalfall kann man nicht in einem Ofen ein Küken ausbrüten ;-)

In der kurzen Zeit die Basti hier war hat er auch geholfen an meinen neuen Wachtelstall Hand anzulegen. Vielen lieben Dank nochmal dafür! Demnächst werde ich dann einen Baubericht darüber posten, denn fertig ist er noch nicht.

Dann möchte ich euch noch Bilder von "Schnatti" zeigen. Sie ist schon so groß geworden. Man erkennt schon fast keinen Unterschied mehr zu den 2 Erwachsenen.

 ganz links ist die "Kleine"

 Das macht sie am liebsten :-D

 Und einfach nur...

 ausgiebig baden...

 und planschen...

eine zufriedene Ente :-)



Am Wochenende gab es noch einmal frische Küken. Geplant habe ich es nicht mehr, aber da mir der Fuchs ja 2 Zuchthennen geklaut hat, habe ich die letzten 9 Eier einer Glucke gegeben. 8 Zwergorpiküken sind geschlüpft, wovon es eines nicht geschafft hat. 7 sind nun aber 5 Tage alt und putzmunter. Momentan wohnen sie mit Glucke und den 4 Wochen alten Küken zusammen.

Zwergorpis :-)

stolze Mama

Und die anderen vielen Küken sind auch schon groß geworden.
Bei den 7 federfüßigen Zwergen siet es bis jetzt aus als seien es 1 Hahn und 6 Hennen. Das wäre natürlich ein wunderbar!





das sind alles Hennen

definitiv ein Hähnchen :-)

Bei meinen Padumixen kann ich da noch gar nix bestimmen. 
Hier nochmal ein paar Bilder aus dem Kükenstall.
 



 




 


 
Ich wünsche euch ein schönes, sommerliches Wochenende!
 
LG Heidrun



Kommentare:

  1. Huhu,

    vielen vielen Dank für die wunderschönen Tage bei euch :) Es war einfach nur Klasse!!!

    Das sind ja wieder herrliche Schnattiebilder, da kommt man gar nicht aus dem Schwärmen heraus *-*.
    Die Orpi guckt richtig zufrieden, aber kein Wunder bei so süßen Küken ;-)

    glg Paultschi ( der sich so wohl bei euch gefühlt hat)

    AntwortenLöschen
  2. Hi Paultschi,
    du bist immer herzlich willkommen bei uns :-)
    Auch wir haben die Tage mit dir genossen!

    Bis bald hoffentlich :-)


    Heidrun

    AntwortenLöschen