Sonntag, 17. Februar 2013

neuer Anlauf in der Kunstbrut

Mitte der Woche habe ich die erste Kunstbrut abgebrochen.
Ich hatte vorher schon  Eier herausgenommen wo sich nichts drin entwickelt hatte. Kurz danach auch den Rest. Leider waren alle Eier unbefruchtet. Das war ziemlich frustrierend für mich.
Habe aber Nachts gleich neu eingelegt. Nun sind es 14 Zwergorpieier wo ich nun sehr hoffe das etwas befruchtet ist. Ich habe vorher einige Zwergorpieeier geöffnet um mich nochmal zu vergewissern das nicht nur "Luft" aus dem Hahn kommt ;-)
Von 5 waren 3 befruchtet. Also neue Brut, neues Glück. Drückt nochmal die Daumen. Mitte März soll dann noch ein Schwung ausgebrütet werden.


die fleissigen Eierspender :-)
sie legen nun richtig gut!

LG
Heidrun

Kommentare:

  1. Hallo Heidrun, wie lagerst du denn deine Bruteier?
    LG Damaris vom Z83 Ilshofen

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Damaris,

    die Eier liegen in einem ungeheizten Raum im Erdgeschoss (kaonstant 12°) in einer normalen Eierpappe. Die Sonne scheint zwr ins Zimmer (wenn sie denn malscheint), aber die Eier werden nicht direkt angestrahlt.

    Die jetztige Brut sieht auch schon wieder wie eine Nullnummer aus :-(

    LG Heidrun

    AntwortenLöschen
  3. Oh je das tut mir leid...hmmm woran das wohl liegen kann...LG Damaris.-> bist am 8 märz bei der Versammlung mit dabei?

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht darf der Hahn noch nicht so wie er soll?
    Mitte März wird nochmal eine Brut gestartet, und wenn das wieder nix ist werde ich mich mal um ein paar Bruteier bemühen. Da frage ich nun vorsorglich schon mal nach und hole die dann ab.
    Ja, Ich bin dabei am 8. März :-)

    LG

    AntwortenLöschen
  5. Und wie sieht die Befruchtung diesmal aus ?

    gespannte Grüße
    Paultschi

    AntwortenLöschen
  6. Hi Paultschi,

    die nächsten Tage weiß ich mehr.
    Ich habe letzte Wochen nochmal 13 neue Eier eingelegt da es wieder nur "heiße Luft" war :-((
    Nach 7 Tagen konnte ich rein gar keine Entwicklung feststellen. Heute ist Tag 4 der erstmal letzten Brut in dem Automaten. Wenn die nun nix sind werde ich noch einmal bei einem Freund Mitte März einlegen lassen. Und wenn die nix werden dann muß ich mir Bruteier dazu kaufen. Darum werde ich mich nun bald schon mal vorab kümmern, falls der Hahn nicht zum Zuge kommt. Ich hoffe das sich das bis in den Sommer gelegt hat, sonst muß ich mich mal nach einem anderen Hahn umschauen.
    Die Mädels sind aber auch kleine verfressene Zicken die er da hat :-)

    GLG
    Heidrun

    AntwortenLöschen