Samstag, 15. Dezember 2012

Adjeu Schnee

Endlich taut der ganze Schnee weg!
1,5 Wochen hockten nun alle Hühner nur im Stall. Gestern fing es an zu tauen, und heute tat die Sonne ihr übriges. Bei herrlichem Wetter habe ich dann auch mal den Zwergcochinhahn rausgeschubst. Der gackerte gleich los, lockte die Mädels weil er Körner fand und baltze wie ein Weltmeister. Ein so schöner Anblick!
Ich denke wo nun wieder mehr Platz ist wird er sich nun auch entfalten können. Ein so süßer Bursche.
Mein gestreifter Orpihahn wird auch immer größer. Ab und an kommen die ersten, witzigen Krähversuche.
Meine weiße Seidihenne hockt nun seid 2 Wochen im Nest. Ich denke ich werde ihr die Tage ein paar Eier geben von den Zwergorpis und ein paar grüne Eier. Bin grad dabei ihr einen Platz herzurichten.
Nun wünsche ich euch viel Spaß beim Bilder gucken.
LG Heidrun


Im Garten:








Der Rest verweilt unter der Linde:
 






 









Kommentare:

  1. Wunderschöne Bilder :)

    Der geht ja richtig ran *grins*.
    Der Ortswechsel hat ihm sichtlich gut getan, hier hat er gerademal gekräht, sonst nix!

    Heidrun, darf ich dich nächstes Jahr mal besuchen kommen?

    lg Basti

    AntwortenLöschen
  2. Hey Basti!

    Ich habe nun einen Namen für ihn. Er heißt nun "Fiete" Das ist ein ulkiger norddeutscher Name für einen ulkigen Hahn :o)
    Er geht richtig ab hier. Total klasse!

    Du darfst sehr gerne vorbeikommen! Im Gegenzug würde ich evtl. auch einen "Durchreisebesuch" bei dir mal anmelden. Im nächsten Frühjahr würde ich in den Norden fahren und ich spielte schon mit dem Gedanken bei dir mal anzuhalten.

    Wir bleiben in Kontakt Basti :o)

    AntwortenLöschen