Mittwoch, 10. Oktober 2012

Darf ich vorstellen?

Nicky!

Die Neue. Ich bin ein wildfarbendes Seidenhuhn und in diesem Jahr aus dem Ei geschlüpft.
Am Samstag bin ich in das Hühnerhotel Hohenlohe eingezogen. Ursprünglich stamme ich aus dem Odenwald. Ich muß mich noch ein bischen mit dem neuen Akzent hier anfreunden, die gackern hier alle hohenloisch :-)
Am ersten Tag habe ich mich nur in meiner Transportbox versteckt, denn hier sind ja so viele neue Mitbewohner und ich bin doch etwas schüchtern.Abends hat mich aber doch die Neugier gepackt und ich bin mal rausgegangen um frische Luft zu schnuppern. Danach mußte mich die neue Körnerfrau noch in den Stall begleiten, aber nun weiß ich wo ich schlafen muß. Morgens laufen die Anderen auf so eine grüne Wiese...ich weiß noch gar nicht wie ich da hinkomme, aber ich denke in den nächsten Tagen werde ich das bestimmt rausfinden.

Liebe Grüße :-)




Kommentare:

  1. Huhu,

    die ist ja absolut süß :)
    Aber bist du sicher bei der Farbe? Ich meine der Farbschlag nennt sich anders...

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallöchen!


    hüübsches "feder-Tier"...
    Ist aber kein wildfarbiges hühnchen^^sondern Silber.


    gruß
    Jenny

    AntwortenLöschen
  3. Hey ihr 2!

    da wart ihr schneller als ich, denn gestern kam eine Email wo drinstand das sie silber-wildfarbig ist.
    Das wollte ich noch korregieren :-)

    LG
    Heidrun

    AntwortenLöschen
  4. ach ist die puschelig!
    Mittlerweile ist sie sicher schon eingewöhnt und läuft mit allen mit.
    Schööön Dein Huhni!
    viele Grüße von Renate

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Renate!

    Die Kleine ist richig Keck und fühlt sich schon richtig wohl. Aber noch geht sie nicht in den Garten. Turnt aber schon fleissig unter der Linde rum :-)

    AntwortenLöschen