Samstag, 1. September 2012

FUTTER!!!

So sieht das jeden Abend bei mir aus wenn ich mit Körnern um die Ecke komme.
Achtet mal rechts auf die weiße Seidihenne bis die schnallt das es Essen gibt. Da rennen erstmal ganz viele dran vorbei :D
Und dann watschelt die Brahma im Eiltempo zum Fressen . Und aus dem letzten Eck kommt dann der Rest.
Manchmal legen sie auch noch lustige Flugeinlagen durch den Garten hin. Immerwieder herrlich.
Und Gustav mein Leithahn massregelt immerwieder die Kleinen :-)
(das muß Paultschis Hahn ja noch ein wenig üben ;-)

Viel Sapß mit der kleinen Showeinlage!


Kommentare:

  1. Huhu,

    da gehts aber wild zu *grins*.
    So eine schöne bunte Herde *schmacht*.

    Hacken kann Hummel auch, der geht bloss nicht dazwischen wenn die Junghähne an die Hennen wollen!

    Handelt es sich bei deinem Futter auch um das gegrützte Legemehl, oder welches hast du gekauft??

    lg Paultschi

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Paultschi!

    Mein Hahn kommt gleich angefegt wenn er eine Henne kreischen hört die nicht von ihm bestiegen wird :)

    Ja, ich habe auch das gegrützte gekauft und bin echt begeistert. Die Hühner fressen ordentlich was weg.
    Im Orpigehege freut es auch die Spatzen. Habe heute den Napf an einen anderen Ort gestellt. Somit war erstmal Ruhe. Wenn es nicht besser wird kommt der Fressnapf in den Stall rein, oder ich baue mir einen Trittautomaten.

    LG Heidrun

    AntwortenLöschen