Sonntag, 6. Mai 2012

Am Freitag gab es nochmal zuwachs bei unseren Orpis. Bine und Jenni heißen die 2 nun. Es sind 2 gelb-schwarz gesäumte Orpihennen aus 2011. Die zwei sehen noch ein wenig mitgenommen aus (zertreten) und sind noch blass im Gesicht da sie nur im Stall waren :-(
Dadurch stehen sie auch gut im Futter. Das können die 2 sich nun ablaufen :-)
Noch muß ich sie jeden Tag in den Stall tragen und auch die Eier liegen im Auslauf, aber das lernen die noch. Auf alle Fälle war die Eingliederung richtig ruhig. Meine 3 Mädels hackten nur mal nach ihnen, aber es gab zum Glück gar keine Kämpfe. Das habe ich in meiner anderen Gruppe schon anders erlebt.








Dann habe ich letzte Woche mal die Hühnerleiter am Orpiheim gestrichen. Da muß noch ein zweites mal Farbe drauf, aber momentan regnet es hier die letzten 2 Tage durchgehend. Dieser Stall wird bald noch einen automatischen Türpförtner bekommen, deswegen habe ich den Schieber nicht angestrichen.

eine schräge Hütte :-)

Die kleinen Katzenbabys wachsen und wuseln nun richtig rum. Habe eben mal ein paar Bilder geknipst. Die sind sooo süß! Ich freue mich schon wenn die hier anfangen rumzulaufen und man mit ihnen spielen kann.





Und zum Schluß noch ein paar Schnappschüsse meiner Küken. Die braunen sind nun schon fast so groß wie die Mama!




Kommentare:

  1. Huhu,

    sehen doch gar nicht mal so schlecht aus deine Neuen, im Auslauf verlieren sie bestimmt auch ihr überschüssiges Hüftgold*grins*. Die kleinen Katzen sind ja so süß *schmacht*. Deine "Küken" sehen schon richtig erwachsen aus, haben sich toll gemacht :)wieder mal wunderschöne Bilder!

    ganz liebe Grüße
    Paultschi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Heidrun,
    gratuliere zum Zuwachs und ich wünsche viel Glück für die neue Brut !! Dein neues Orpiheim hat mich dazu bewegt, unsere kleine Vorwerkvilla streichen zu wollen, nicht ganz so bunt wie bei Dir, aber auch in einem Gelbton. Sobald das Wetter besser ist, geht es los.
    Deine Küken haben sich prima entwickelt und sind richtig schön!
    Ich hätte auch so gern kleine Katzen ... aber besser nicht ... oder doch ?? Ach Tiere sind einfach was tolles !!
    Eine schöne neue Woche wünsche ich Dir. Liebe Grüße von Joona

    AntwortenLöschen
  3. Hi Joona!
    Endlich habe ich Zeit dir zu antworten.
    Bei meinem Orpiheim konnte ich mich nicht zwischen gelb und grün entscheiden, also kaufte ich beide Farben. Eigentlich wollte ich rot, aber das war grad ausverkauft. 2 Tage später war es wieder da und so kam es auch noch hinzu ;-)
    Heute habe ich neue Bilder von den Katzen reingestellt. Vielleicht wirst du ja doch noch schwach? Katzen braucht man einfach um sich rum. Ich liebe diese schnurrige Schmusegesellschaft!
    Bis bald
    LG Heidrun :-)

    AntwortenLöschen